Kreispokalfinals in Neu-Isenburg

Der Finaltag der Kreispokale bot nicht nur spannende Spiele mit einigen spektakulären Szenen – auch die Gespanne zeigten tolle Leistungen. Dies kommt in der Berichterstattung leider meist zu kurz.
Wir gratulieren an dieser Stelle Jannik Schubert mit seinen Assistenten Markus Ogrizek und Stefan Vaskov, sowie Felina Dietsch und ihren Assistenten Philip Pietrowski und Jannis Jäschke zu den hervorragenden Spielleitungen!

Das Gespann im Finale der Frauen (v.l.): Stefan Vaskov, Jannik Schubert und Markus Ogrizek

 

Das Gespann im Finale der Herren (v.l.): Philip Pietrowski, Felina Dietsch und Jannis Jäschke

Finaltag der Kreispokale

Am Oster-Wochenende werden nur wenige Spiele stattfinden. Wenn euch der Fußball also etwas fehlt, bietet der Montag absolute Highlight-Spiele, die natürlich von Gespannen aus unserem Kreis geleitet werden. Wie für die Vereine ist die Leitung der Spiele auch für die Schiedsrichter/innen die Belohnung für starke Leistungen in der Saison! Das Finale der Frauen leitet unser KOL-Förderkader-Schiedsrichter Jannik Schubert assistiert von Markus Ogrizek und Stefan Vaskov. Unsere Spitzenschiedsrichterin Felina Dietsch mit Philip Pietrowski und Jannis Jäschke als Assistenten leitet das Finale der Männer. Also kommt vorbei und unterstützt unsere Kamerad/innen! Um 14 Uhr geht es am Sportplatz in der Kurt-Schumacher-Straße in Neu-Isenburg los.

Erster Termin der Kreisleistungsprüfung absolviert

Zur ersten Möglichkeit der Kreisleistungsprüfung in Obertshausen fanden sich bei eher schlechtem Wetter bereits einige Schiedsrichter ein, um ihre läuferischen und regeltechnischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Auf dem Bild wartet eine Läufergruppe sehnsüchtig auf den Start, um wieder ins warme Vereinsheim gehen zu können.
Die weiteren Termine sind der 2. Mai bei Kickers Obertshausen und der 1. Juni bei der TGS Hausen!