Pflichtsitzung September 2013

Unser KSO Volker Geupel hat das Wort:

  • Wir bedanken uns bei Jonas Weickenmeier für seine sehr gut Arbeit als Kreislehrwahrt und überreichen ihn ein Geschenkgutschein von den Gespannführern und dem KSA.
  • Unser Schiedsrichterkollege Konrad Heck ist verstorben. Er war 65 Jahr Schiedsrichter. Wir trauern mit seinen Angehörigen.
  • Unser BfÖ, Siegfried Schuda, ist erkrankt. Als sein Nachfolger wurde Marcel Eckardt kommissarisch bestimmt.
  • Der Online-Spielbericht sollte laut Anweisung vor Ort ausgefüllt werden. In Ausnahmen hat der Schiedsrichter eine Frist von 24 Stunden.
  • Bei Juniorenfreundschaftsspielen ist der Spielberichtsbogen an Susanne Heffner oder Wolfgang Steinheimer zu senden.
  • Es werden keine Spiele geleitet ohne Auftrag oder Genehmigung vom KSO.
  • Ein Neulings-Lehrgang wird Ende Oktober stattfinden.
  • Bei Spielen der E- und D-Junioren vom OFC Kickers und der SG Rosenhöhe wird dreimal 25 Minuten (E) oder 30 Minuten (D) gespielt. Der Schiedsrichter darf 50 Prozent mehr Spesen abrechnen.

 

Ansetzer (Michael Grieben):

  • Wenn ein Schiedsrichter als 4. Offizieller eingeteilt ist, soll dieser sich den Schiedsrichter des Vorspiels anschauen.
  • Füllt den Online-Spielbericht ordentlich und zeitnahe aus.
  • Wenn man ein Spiel zwei Tage vor Beginn dieses Spieles zurückgibt, muss dies telefonisch tun.