Wolfgang Rubin wird 80 Jahre alt

Der heutige Dienstag ist ein ganz besonderer Ehrentag für eine der wichtigsten Figuren im Offenbacher Fußballkreis. Ehrenkreisfußballwart Wolfgang Rubin (r., hier auf der JHV des FSVO mit Günter Schmidt) feiert runden Geburtstag!
Wolfgang ist unserer Vereinigung seit vielen Jahren ein enger Freund und auf allen Veranstaltungen anzutreffen. Im vergangenen Jahr wurde er vom Kreis Offenbach und der Sparkasse Langen-Seligenstadt mit dem Bürgerpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
Die ganze Offenbacher Schiedsrichtervereinigung wünscht viel Gesundheit und Freude in den nächsten Lebensjahren und freut sich auf viele gemeinsame schöne Erlebnisse!

Verbandslehrwart Andreas Schröter zu Gast in Offenbach

Auf der Pflichtsitzung des Monats September konnte unsere Vereinigung prominenten Besuch begrüßen. Verbandslehrwart Andreas Schröter agierte als Referent. Dabei sprach er über die Grundlagenthemen Anstoß, Abstoß, Eckball, Einwurf und Schiedsrichterball und bezog dabei die Regeländerungen des Sommers mit ein. Andreas gab den anwesenden Schiedsrichter/innen viele Chancen, sich bei dem Referat aktiv einzubringen. Besonders einige junge Kameraden nutzten die Chance, um ihr Wissen und ihre Motivation zu zeigen. Nach der Sitzung folgte der gemeinsame Ausklang bei Speis und Trank in einer Lokalität. Wir bedanken und bei Andreas für sein Kommen, sein Referat und freuen uns bereits auf den nächsten Besuch!