Zeitungsartikel über unsere Spitzenschiedsrichterin Felina Dietsch

Mit ihrem Aufstieg in die Gruppenliga der Herren erregte unsere Spitzenschiedsrichterin Felina Dietsch auch außerhalb unseres Kreises Aufsehen. So wurde sie zu einem Gespräch mit dem Darmstädter Echo eingeladen. Der daraus entstandene Artikel ist unter dem angegebenen Link zu finden. Also: Wer noch etwas mehr über Felinas Schiedsrichtertätigkeit erfahren will, klickt den Link an! Ein sehr gelungener Artikel der Redaktion!

https://fsvo.net/wp-content/uploads/2019/07/67090571_724526834650661_6337227646862098432_n.jpg

Abschiedsspiel für Kai Vonderschmidt

Nach seinem Rücktritt als Gespannführer im Sommer übernahm Kai (m.) am vergangenen Freitag die Leitung des Offenbacher Stadtduells ziwschen den Kickers und dem VFB als sein Abschiedsspiel. Dabei wurde er von Adil Challioui (l.) und Felina Dietsch (r.) assistiert. Vor dem Spiel gab es viele dankbare Worte für Kais langjähriges Engagement und auch Geschenke von den beiden Vereinen. Natürlich überreichte auch die Offenbacher Vereinigung vertreten von Kreisschiedsrichterobmann Volker Geupel (2.v.r.) und seinem Stellvertreter Hubert Doll (2.v.l.) ein Zeichen der Dankbarkeit. Das Spiel vor rund 700 Zuschauern am Bierbrauer Weg bot einen würdigen Rahmen für den Abschied vom ehemaligen Regionalligaschiedsrichter und 3. Liga-Assistenten.