Jubiläumsabend ein voller Erfolg

k-IMG_2140.JPG

Am 17.03. wurden Mitglieder, Freunde und Gönner der Vereinigung in die „Alte Schlosserei“ auf dem Gelände der EVO in Offenbach eingeladen. In festlichem Rahmen wurde die „Akademische Feier“ zum 100-jährigen Jubiläum gefeiert. Über 340 Gäste aus Gesellschaft, Sport, Medien und Politik folgten dem Ruf und sorgten somit für einen würdigen Rahmen. Unter ihnen waren beispielweise unser FIFA-Schiedsrichter Tobias Stieler, der Hauptsponsor der Vereinigung Ahmet Karakus und die Vizepräsidentin der Offenbacher Kickers Barbara Klein.

Begrüßt wurden die Anwesenden am Eingang durch Kreisschiedsrichterobmann Volker Geupel und einen Sektempfang. Unterstützt wurde der Empfang durch den Pantomime-Künstler Mister He, der auch zur Auflockerung zwischen den Reden grandiose Showeinlagen präsentierte.

Die Eröffnung und die spannende Führung durch das Programm übernahm unser Kamerad Werner Hoch. Nach einer kurzen Begrüßungsrede von KSO Volker Geupel kam es zu einem Grußwort des Hausherren Dr. Christoph Meier (Vorstandsvorsitzender der EVO). Die anschließende Laudation wurde vom früheren Bundesliga-Schiedsrichter Rainer Boos gehalten. Er führte mit einigen Anekdoten durch die Geschichte der Vereinigung und legte den Fokus auf besondere Leistungen. Hervorzuheben sind die gelungene Integration, die tolle Zusammenarbeit mit Medien unddiehohe Dichte an Spitzenschiedsrichtern.

Ein weiteres Highlight war die Versammlung der noch lebenden Obmänner Johann Schmeiser, Michael Grieben, Thorsten Mürell und Volker Geupel. Diese haben maßgeblichen Anteil an den Erfolgen der Vereinigung in den vergangenen 25 Jahren. Nun hatten die 3 Schirmherren des Jubiläums das Wort: Offenbachs Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke, Oliver Quilling Landrat des Landkreises Offenbach und Stefan Reuß Präsident des HFV. Weitere Grußworte folgten durch den DFB-Lehrwart Lutz Wagner, Peter Dinkel (Vorsitzender Sportkreis Offenbach), Gerd Schugard (Hessischer Verbandsschiedsrichterobmann), Jörg Wagner (Kreisfußballwart Offenbach) zusammen mit seinem Stellvertreter Thomas Geiss und Reinhard Knecht (Ehrenamtsbeauftragter der Stadt Offenbach).

Anschließend kam es zu Ehrungen langjähriger Schiedsrichter und verdienter Mitglieder der Vereinigung durch den Verband, Stadt und Kreis Offenbach sowie das Land Hessen. Horst Schmitt (TSV Lämmerspiel) mit 60 Jahren und Eberhard Meyer (SG Nieder-Roden) mit 55 Jahren feierten langjährige Jubiläen ihrer Tätigkeit als Schiedsrichter. Besondere Erwähnung finden weiterhin die Verleihungen der Ehrennadeln in Gold des Hessischen Fußball-VerbandsVerbands für Günter Schmidt und Michael Grieben (1. und 2.Vorsitzender des Freundeskreises Schiedsrichtervereinigung Offenbach e.V.) sowie die Ehrennadeln in Silber für KSO Volker Geupel sowie seinen Stellvertreter Hubert Doll. Das Highlight der Ehrungen war die Auszeichnung für Günter Schmidt durch Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen für seine langjährige, ehrenamtliche Arbeit rund um das Schiedsrichterwesen.

Eine vollständige Liste der Ehrungen für besondere Leistungen in der Verbandsarbeit findet sich am Abschluss des Berichts. Anschließend an das Programm gab es ein tolles Buffet und die Möglichkeit zum munteren Austausch, die noch lange genutzt wurde.
Zum Abschluss geht ein großer Dank an alle Sponsoren und Helfer, ohne die eine so große und gelungene Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Weitere Impressionen des Jubiläumsabends findet ihr in der Bildergalerie: http://fsvo.net/?gallery=jubilaeumsabend-2018

Ehrenbrief des Landes Hessen:
Günter Schmidt KV Mühlheim
Sportplakette der Stadt Offenbach:
Edgar Brack SKG Rumpenheim
Hubert Doll SKG Rumpenheim
Ehrennadel des HFV in Gold:
Michael Grieben SKG Rumpenheim
Günter Schmidt KV Mühlheim
Ehrennadel des HFV in Silber:
Hubert Doll SKG Rumpenheim
Volker Geupel Kickers Offenbach
Ehrennadel des HFV in Bronze:
Thorsten Mürell TV Hausen
Tobias Stieler SG Rosenhöhe
Große Verbandsehrennadel des HFV:
Werner Bittner Spvgg. Roßdorf
Mato Brnic Kickers Offenbach
Werner Hoch SG Dietzenbach
Antonio Rodrigues SKG Rumpenheim
Thorsten Schweedt SKG Rumpenheim
Thorsten Schwemler Spvgg. Dietesheim
Josef Seib Teutonia Hausen
Luis Soldevilla Sparta Bürgel
Rudolf Wrabanatz Gemaa Tempelsee
Große Verdienstnadel des HFV:
Martin Michler Hessen Dreieich
Alejandro Soldevilla SG Hainhausen
Jonas Weickenmeier TSV Lämmerspiel
Ehrenbrief des HFV:
Felina Dietsch 1.FC Langen
Jens Dürner 1.FC Langen
Sascha Geisler Kickers Offenbach
Vanessa Körper TSV Dudenhofen
Horst Lieder SVG Steinheim
Kai Nehler TSV Heusenstamm
Erik Probst TV Dreieichenhain
Roland Schweizer Alemannia Klein-Auheim
Jens Treff TSV Dudenhofen
Jürgen Uhlein HFC Bürgel